Strukturprüfung? Geht auch einfacher – mit 3M™easySTROPS

2021 wurden deutschlandweit 15.000 Strukturprüfungen für hochkomplexe Leistungen in Kliniken durchgeführt. (Quelle: DKG) Hinsichtlich Personal, Struktur und Organisation ein enormer Kraftakt für alle Verantwortlichen. Gleichzeitig eine wiederkehrende Herausforderung, denn die nächste Abgabefrist für 2023 ist gesetzt.

Ziel der Krankenhäuser sollte es nun sein, einen ressourcenoptimierten Prozess künftiger Strukturprüfungen zu implementieren. Einfach, sicher und langfristig. Und genau hier setzt die Softwarelösung 3M™ easySTROPS an. Diese ermöglicht eine übersichtliche Darstellung aller beim Medizinischen Dienst zu beantragenden abrechnungsrelevanten OPS-Kodes. Notwendige Merkmale inkl. der Nachweise werden vom System vorgegeben und können hier gepflegt werden. Erinnerungen per Mail helfen bei der fristgerechten Bearbeitung und Beantragung.

3M™easySTROPS ging im Februar 2022 im Klinikum Solingen an den Start und ist mittlerweile auch in großen Klinik-Ketten erfolgreich im Einsatz. Mit der Software optimieren Krankenhäuser künftig nicht nur Prozesse, sondern sichert sich auch langfristig Ertragsvolumen.