Kodierrevision

Kodierrevision

Die Ausgangssituation: schlummernde Potentiale

Unser erster Prüfungsschritt ist immer kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten vor Projektbeginn einen ersten Überblick über die Erlöspotenziale.

Unser Fazit: Kodierrevision lohnt sich

Prüfung vor Ort

Unser Geschultes Team überprüft die vorhandene Kodierung darauf, ob sämtliche Diagnosen und erbrachte Leistungen abgebildet wurden. Differenzen werden aufgezeigt und die korrekte/vollständige Abbildung vorgeschlagen. Die Fälle können dann korrigiert und ein Mehrerlös generiert werden.

Wie wird geprüft

Die zur Verfügung gestellten Daten werden durch verschiedene Prüfalgorithmen daraufhin überprüft, ob theoretisch Mehrerlöse vorhanden sind. Die auffälligen Fälle werden dann anhand der Krankenakte und den im System vorhandenen Unterlagen überprüft. Wir beantworten die Frage ob sich die theoretischen Auffälligkeiten auch in der Praxis zeigen oder ob der Fall trotz rechnerischer Auffälligkeit sachgerecht kodiert wurde. Bestätigt sich die Auffälligkeit, wird der Klinik in jedem Einzelfall mitgeteilt, aufgrund welcher Rechtsgrundlage eine veränderte Kodierung sachgerecht erscheint.
(Bsp. Im Laborbefund findet sich am XY-Datum eine Hypokaliämie „Kaliumwert 2,9“, die am XY-Datum durch die Einnahme von Kalinor Brausetabletten behandelt wurde. Der ICD E87.6 Hypokaliämie ist dem Datensatz hinzuzufügen). Außerdem wird spezifiziert wie hoch der Mehrerlös (CaseMixPunkte vorher und nachher) im jeweiligen Einzelfall ausfällt und welche DRG-Veränderungen resultieren (DRG vorher und nachher).

Wissenstransfer

Die Vorschlagsliste wird mit dem Team besprochen bzw. die jeweiligen Rechtsgrundlagen auf Einzelfallebene ausgetauscht. Das Team ist so in der Lage ab sofort dieses Wissen bei ihrer tgl. Arbeit zu berücksichtigen um dauerhaft die höheren Erlöse zu generieren.

MDK-Management

Die aus der Kodierrevision hervorgegangenen Rechnungsprüfungen (MDK/PKV/BG) werden durch das Klinikum bearbeitet. Allerdings stehen wir für Rückfragen zur Verfügung. Es besteht jedoch auch die Option die Fälle aus Rechnungsprüfungen inhaltlich durch uns zu bearbeiten.

Unsere Leistungen

  • Überprüfung vor Ort oder digital über eine sichere Internetverbindung (VPN)
  • Besprechung der vorgeschlagenen Änderungen mit den Mitarbeitern vor Ort
  • Übernahme des MDK-Verfahrens bei von uns geänderten Fällen

Ihre Vorteile

  • In jedem Einzelfall wird mitgeteilt, aufgrund welcher Rechtsgrundlage eine veränderte Kodierung sachgerecht erscheint
  • Unterstützung der Widerspruchsbearbeitung
  • Besprechung der Fälle auf Einzelfallebene
  • Geringes Risiko durch erfolgsabhängige Vergütung

Was können wir für Sie tun? Sprechen Sie uns an!