Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) gesucht

Das Consulting Team des operativen Medizincontrollings übernimmt deutschlandweit die Primärkodierung stationärer Behandlungsfälle, in verschiedenen Fachabteilungen, im Bereich DRG- und PEPP, sowie die Bearbeitung von MDK-Anfragen und die Durchführung der Kodierrevision. Wir möchten unser Team deutschlandweit verstärken und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/e Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d).

IHRE AUFGABEN

  • Mitwirkung in der fallbegleitenden Kodierung
  • DRG-Optimierung (Überprüfung der Kodierung auf Vollständigkeit, Korrektheit und Plausibilität, Erfassung und Überprüfung von Zusatzentgelten und NUB’s
  • Selbstständiges Kodieren (ICD und OPS) anhand der Primärdokumentation unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
  • Begleitung von Fallprüfungen durch den MDK

WAS WIR UNS VON IHNEN WÜNSCHEN

  • Abgeschlossene medizinische Ausbildung
  • Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft (m/w/d)
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Kodierung von stationären Fällen im Krankenhaus
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Leidenschaft für Medizincontrolling
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Affinität zu Softwareprodukten insbesondere KIS -Systeme sowie gute EDV-Kenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft

WAS WIR DAFÜR ZU BIETEN HABEN

  • Spannende und anspruchsvolle Projekte
  • Raum für persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Eine Kultur der Wertschätzung und ein hervorragendes Arbeitsklima
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung, Homeoffice, sowie einem Dienstwagen
  • Anstellung in Voll- oder Teilzeit

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an jobs(at)oink.de.      
Ihr Ansprechpartner für Fragen zur OINK oder zur angebotenen Stelle ist Victoria Tiedemann (Telefon: 0173/1867984).

Was unsere Mitarbeiter:innen auf kununu über uns zu sagen haben: kununu

Stellenanzeige als PDF